Unsere Diskus-Schleifmaschinen erreichen bei der Produktion einen sehr großen Ausstoß und bieten somit die Möglichkeit, eine große Anzahl an Flächen in kurzem Zeitraum zu schleifen. Wir verarbeiten Bauteile wie beispielsweise Stanz- und Feinschneideteile, Biege- und Umformteile, MIM- und Sinterteile sowie viele weitere. Stahl , Edelstahl, Stahlguss, Hartmetall oder auch NE-Metalle, Keramik, Glas sowie Kunststoff und Gummi sind die Werkstoffe, die mittels Doppelseitenschleifen bearbeitet werden können. Unser moderner Maschinenpark steht für Sie bereit.

Das Verfahren beim Doppelseitenplanschleifen

Doppelseitenplanschleifen bietet sich an, wenn man zwei planparallele Funktionsflächen generieren möchte. Beispiele für diese Flächen sind Wälzlagerringe, Kolbenringe und Dichtscheiben sowie Distanzplatten, Pleuel oder Messerplatten. Präzise und plane Flächen sind vielfach gefordert, obwohl die Werkstücke selten am Endprodukt sichtbar sind. Dabei sind die flachen und plangeschliffenen Teile essentiell für viele Dinge wie beispielsweise Uhren oder Autos. Die Werkstücke müssen aufgrund hoher Anforderungen an Toleranz, Ebenheit und Parallelität präzise geschliffen werden, damit sie passgenau nutzbar sind.

Die Daten im Überblick

Längen bis zu 80mm
Dickentoleranz 0,002 mmEbenheit 0,002 mm
Paralellität 0,002 mm

Oberfläche Ra 0,1

Maschinenanzahl: mehr als 15 hochmoderne Maschinen

Für die Abklärung weiterer technischer Möglichkeiten stehen wir gerne für Sie bereit.